5 7
  Autor:   Beitrag:
  Uwe Hans
  
  Status:registrierte User
  Dabei seit: 06.07.2020
  Beiträge:3
  Beitrag vom:24.01.2021-14:25
Käse – Schinken – Muffins

150 g Champignons
1 EL Öl
100 g Schinken, roher oder
½ Paprikaschote(n)
200 g Weizenmehl
3 TL, gestr. Backpulver
150 g Käse (Emmentaler), geraspelt
3 Ei(er)
200 g Milch
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Fett für die Form
Mehl für die Form
evtl. Käse zum Bestreuen

Zum Vorbereiten die Champignons putzen und in Stücke schneiden. In Öl anschwitzen, abkühlen lassen. Den Schinken in Streifen schneiden.Für den Teig Mehl und Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. Käse, Eier und Milch zugeben und mit dem Handrührgerät zu einem Teig verarbeiten. Die Champignons und Schinkenstreifen zufügen, kurz unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Teig in eine Muffinform (gefettet, bemehlt) füllen und auf einem Rost in den Backofen schieben. Bei 160°C (Umluft) oder 180°C (Ober-/Unterhitze) ca. 20 – 25 Min. backen. Die Muffins 10 Minuten in der Form stehen lassen, dann aus der Form lösen und lauwarm servieren.

Statt des Schinkens 1/2 geputzte, in sehr feine Würfel geschnittene, Paprikaschote unterheben. Die Muffins schmecken lauwarm am besten und sollten kurz wieder aufgebacken werden. Sie können vor dem Backen zusätzlich mit geraspeltem Käse bestreut werden.

Die Muffins als Snack oder kleine Mahlzeit mit einem gemischten Salat servieren.




Alle Rechte vorbehalten
https://radio-srw.de
Radio SRW